Befüllbedingungen

1. Korrektes Befüllen 

Die Behälter dürfen nur bis zur Kante befüllt werden. Der Fahrer kann die Abholung des Containers verweigern wenn dieser Überladen ist oder dessen Inhalt aus der Schüttung (der hinterre teil des Containers) hinnaus ragt. Da jeder Fahrer für seine Ladung verantwortlich ist.

 

2. Ausreichen Platz

Der Besteller muß dafür Sorge tragen das genügend Platz ist. Dies gilt für die Anlieferung sowie für die Abholung des Containers. Wenn Sie sich unsicher sind können Sie uns gerne kontaktieren. Der Container kann nur bei ausreichendem Platz zugestellt werden. 

 

3.Einhaltung der Sortenreinheit

Der Besteller muß dafür Sorge tragen das sich nur die angegebenen Materialien im Container befinden. Bei einer vermischung der Materialien behalten wir uns das Recht vor das Material zu deklarieren und nach zu berechnen. Auch hierzu können Sie uns gerne kontaktieren.

 

4. Erreichbarkeit des Ansprechpartners

Bitte stellen Sie sicher, das Sie am Tag der Anlieferung erreichbar sind.

 

5. Öffentliches Gelände

Bitte beachten Sie das es einer Genehmigung bedarf sollte der Cotanier im öffentlichen Raum gestellt werden. Gerne übernehmen wir die Anmeldung für Sie, wenn Sie dies Wünschen. Geben Sie bei der Bestellung an ob es sich um privates oder öffentliches Gelände handelt. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Containerheld Entsorgungs GmbH

Anrufen